StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hikaru Hitachiin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hikaru Hitachiin
Teuflische Fische
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 14.10.10

Charakterbogen [ RPG-Figur]
Liebe:: Single, entwickelte aber eine Art Liebe zu seinem Zwilling

BeitragThema: Hikaru Hitachiin   Do Okt 14, 2010 12:26 pm


    Allgemein

    Nachname:
    Hitachiin
    Vorname:
    Hikaru
    Spitzname:
    Hika-Chan, Onii-Chan, Niisan, Kleiner Teufel
    Geburtstag:
    9. Juni
    Alter:
    16
    Rasse:
    Tierwesen [Mako-Fächerschwanz-Mensch-Mischling]
    Geschlecht:
    männlich
    Gesinnung:
    Bi
    Stand:
    Single, scheint jedoch eine Art Liebe zu seinem Bruder entwickelt zu haben

    Körperdaten

    Statur:
    Schlank, nicht gerade muskulös, aber sehr flexibel, ein kleines bisschen untergewichtig
    Körpergröße:
    1,75 m
    Gewicht:
    60 Kilo

    Leben

    Geburtsort:
    Nagaya, Japan
    Familie:
    „Wir wissen nichts von unserer richtigen Familie, außer ihren Namen. Unsere leibliche Mutter war Yoshina, eine Designerin und unser leiblicher Vater war Shin, ein Software-Programmierer. Wir haben sie nie gesehen und wollen von ihnen auch nichts wissen. Wir hatten eine rechte liebevolle Nanny – unsere Neesan, die wir allerdings seit zwei Jahren nicht gesehen haben. “
    Vergangenheit:
    „Warum. Diese Frage haben wir uns immer wieder gestellt. Warum gerade wir? Warum hat man uns ausgesucht? Warum wurden gerade wir von unserer Familie getrennt? Bis heute wissen wir es nicht genau und wir wollen es auch irgendwo nicht mehr wissen. Wenn wir es jetzt herausfänden, dann wüssten wir es eben. Und? An der Vergangenheit würde es nichts ändern.
    An unsere ersten Lebensjahre können wir uns kaum erinnern, obwohl da unsere Zukunft entschieden wurde. Alles, was wir über diese Zeit wissen, hat uns unsere Neesan erzählt. Unsere leiblichen Eltern haben uns für eine ganze Menge Geld an einen skrupellosen Gen-Konzern verkauft. Wir erinnern uns nicht mehr an die Experimente, die angeblich mit uns gemacht wurden. Allerdings wurden unsere Gene wohl mit denen eines Mako-Haies und eines Fächerschwanz-Kois vermischt. Man wollte aus uns künstliche Nixen machen, stark und gleichzeitig auf eine Art und Weise schön – tja, das Ziel haben sie erreicht. Sobald wir mit einer bestimmten Menge Wasser in Berührung kommen, bekommen wir einen Fischschwanz und Kiemen. Zudem kriegen wir spitze Fangzähne, vier oben, vier unten. Die Flossen waren und sind schön, keine Frage und sie sind stark. Der Rest, nun, über Geschmack lässt sich streiten.
    Wir haben bis zu unserem 14. Lebensjahr in dem Konzern gelebt und bekamen alles, was wir wollten. Außer die Freiheit, wir lebten an einer langen Leine, wegen eines Vertrages, den unsere leiblichen Eltern geschlossen hatten. Wir gingen sogar auf eine öffentliche Schule, durften aber niemandem erzählen, wer und was wir waren. Irgendwann hatte sich diese Anweisung so in unsere Köpfe eingebrannt, dass wir uns irgendwann fast nur noch mit uns selbst beschäftigten. Es gab nur uns. Wir lernten mit der Zeit, Gefühle vorzutäuschen. Allerdings eins zeigten wir immer sehr offen: dass wir unzertrennlich waren. Dass uns nichts auseinanderbringen konnte und dass wir einander brauchten wie das Wasser, welches unfreiwillig unser Element geworden war. Manche fanden und finden das merkwürdig, andere finden es süß, wie wir miteinander umgehen. Für uns war das völlig normal, miteinander zu kuscheln und wirklich immer zusammen zu sein.
    Eine Wende in unserem Leben war, als man unsere Neesan feuerte, weil sie uns Informationen gegeben hatte, die uns nichts angingen. Das war der Moment, indem wir beschlossen, fortzulaufen. Wir hatten nur einen Versuch und planten diesen Versuch wochenlang in der Schule. Zu Hilfe kam uns ein Vorsingen für ein Casting, das eigentlich eher aus Spaß abgehalten wurde. Wir nahmen daran teil und offenbar war die Jury von unserem Auftritt begeistert. Wir waren zwar nicht das, was sie für die Show suchten, doch bot man uns einen Plattenvertrag an. Naja, erst mal wollte man uns natürlich ein paar Stunden in Gesang, Tanz und so weiter geben, aber sie meinten, wir hätten Talent. Kaoru und ich waren natürlich total aus dem Häuschen! Wir erzählten ihnen allerdings, dass wir Waisen seien und in einem Heim lebten. Wir hatten wieder mal tierisches Glück: eine der Putzfrauen kannte unsere Neesan und die Neesan war es auch, die sich als Heimleiterin ausgab und sie unterschrieb den Vertrag und gefälschte Adoptionspapiere. Dem Konzern war es offenbar egal, ob sie jetzt echt waren oder nicht. Unsere Stimmen war alles, was sie wollten. Es hieß dafür allerdings auch: Abschied von Japan nehmen. Ein Jahr wurden wir privat unterrichtet, lernten neben Japanisch und Englisch noch Russisch und Spanisch und konnten mit 15 Jahren an einer Abschlussprüfung teilnehmen. Danach arbeitete man an unserer Karriere. Sicher, das Leben eines Stars, denn das waren wir irgendwann einfach, hat nicht nur Vorteile, aber besser als das Leben beim Genkonzern war es allemal. Wir konnten uns durch eine Vertragslücke sogar soweit selbstständig machen, dass wir mit 16 in eine andere Stadt ziehen konnten – nach Kansas City. Es gab Gerüchte über diese Stadt und Kaoru und ich wollen wissen, ob die Gerüchte stimmten. Und vor allem wollten wir endlich ein eigenes Leben. Ein Leben in Freiheit. Ein Leben, nur mit uns.“


    Aussehen


    Besondere Merkmale:
    „Abgesehen davon, dass wir fast identisch aussehen? Wir haben beide eine kleine Narbe am Rücken, wo man uns als Kinder was ins Rückenmark eingesetzt hat. Ansonsten sind wir eigentlich leicht zu unterscheiden, wenn man genau hinsieht: Kaoru trägt den Scheitel links, ich rechts“
    Kleidungsstil:
    Leger, locker-lässig, praktisch aber modisch in ihrer Freizeit, bei Auftritten kann es schon mal etwas ausgeflippter werden, tragen beide grundsätzlich dasselbe
    Bild:
    Spoiler:
     

    Eigenschaften

    Charaktereigenschaften:
    „Unseren Spitznamen ‚Kleine Teufel‘ haben wir nicht ganz umsonst. Trotz unserer Vergangenheit haben wir uns einen eigentlich sehr fröhlichen und etwas teuflischen Charakter bewahrt. Im Prinzip verbreiten wir gute Laune, wo wir gehen und stehen und sind sehr offen gegenüber anderen. Wir leben natürlich auch immer in einer gewissen Hoffnung, dass es ähnliche Wesen wie uns noch irgendwo auf der Welt gibt. Beschützerinstinkt steht aber auf meiner Seite. Obwohl wir eigentlich ganz gern unter Leuten sind, gehen wir vielen, glaube ich, ziemlich auf den Keks mit unserer ganzen Art. Kaoru kann manchmal ganz schön ernst sein, obwohl er eigentlich der Jüngere ist. Alle sagen immer, ich wäre kindisch und viel zu aufbrausend – das ist gar nicht wahr! Aber…ohne Kaoru wär ich voll aufgeschmissen und es soll keiner wagen, ihm zu nahe zu kommen!“
    Mag:
    „Meinen Bruder natürlich, Singen, unsere Auftritte und Konzerte und Fische – nein, nicht nur zum Essen. Wir haben selber zwei richtig schöne stahlblaue Krokodilshaie“
    Mag nicht:
    „Von meinem Bruder getrennt sein, Trockenheit, Hitze und Tierquälerei. Und ich hasse Austern, von den Dingern kriegen Kaoru und ich Ausschlag“
    Interesse:
    „Also eigentlich interessieren wir uns für viele Dinge. Ich persönlich mag Kendo sehr gern. Wir beide Schwimmen gerne – wer hätte es gedacht – und spielen gerne Volleyball. Ansonsten machen wir auch gern Kunststücke im Wasser, wenn der Platz reicht. Ach ja und obwohl wir in gewisser Hinsicht Stars sind, wir bleiben Kinder und lieben es, Streiche zu spielen. Ich mag auch Mathe und Naturwissenschaften, alles Logische eben.“
    Desinteresse:
    „Alles, was nicht mit uns zu tun hat. Naja das war früher so, heute hat sich das ein klein wenig verbessert. Aber wir beachten nach wie vor keinen, der uns beleidigt oder ausbuht oder sonstwas. Solche Typen gehen uns am Hintern vorbei. Wir interessieren uns auch nicht dafür, was andere denken. Wir sind wir und das bleiben wir auch. Ach ja und wir können nicht wirklich was mit dummen Tussen anfangen, die einfach nicht verstehen wollen, dass wir zusammengehören. Ich persönlich find gar nichts an Literatur, das ist Kaorus Fachgebiet“
    Lieblingsessen:
    „Kaoru und ich fahren beide total auf Yakitori (gegrillte, sehr scharfe Hühnchenspieße) ab, essen allgemein aber gern italienisch und alles, was richtig schön scharf gewürzt ist“

    Sonstiges

    Inventar:
    Geld, Karten, Ausweise, MP3-Player
    Stärken:
    „Obwohl wir sie unfreiwillig haben, sind die Flossen und die Kiemen sehr, sehr praktisch. Wir können stundenlang unter Wasser bleiben und sind dort sehr schnell unterwegs. Unsere größte Stärke ist das Singen und das Verwirren der Leute. Als der ältere Zwilling bestimme ich aber meistens die Richtung des Gespanns und ich entwickle unglaubliche Kräfte, wenn ich meinen kleinen Bruder beschützen will“
    Schwächen:
    „Meine größte Schwäche ist Kaoru. Ich ertrage es nicht, von ihm getrennt zu sein, ohne zu wissen, wo er ist. Dann vertragen wir Hitze und Trockenheit dank unserer unfreiwilligen Fischgene sehr schlecht, können sogar Herzanfälle und Kreislaufkollapse kriegen. Unsere Allergie gegen Austern geht sogar so weit, dass wir im schlimmsten Fall daran ersticken können. Wir ziehen uns beide manchmal sehr in unsere eigene Welt zurück und lassen nur wenige wirklich an uns heran“

    Zweitcharas:
    keine

    Schreibregeln gelesen?:
    Kirsch
    Regeln gelesen:
    Kuchen
    Erreichbarkeit bei Inaktivität o.ä.: weiß der Admin

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumizu
Vampirische Schönheit [Admina]
Vampirische Schönheit [Admina]
avatar

Alter : 19
Wo wohnst du? : In meiner Welt. :3
Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 07.10.10

Charakterbogen [ RPG-Figur]
Liebe:: -

BeitragThema: Re: Hikaru Hitachiin   Do Okt 14, 2010 12:35 pm

Supi :D
Angenommen :3


I'm Yumizu Ikkin.
And you?
You looks sweet and cute...I like you.. and your blood!!!

This is me:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kansascity.forumieren.eu
 
Hikaru Hitachiin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hikaru

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kansas City - Und alles wird anders :: Willkommen in Kansas City! :: Bewerbungen :: Ehemalig-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com